Einkaufswagen
0,00 EUR

Keramikstrahlmittel Zirblast / Zirshot

7,55 EUR22,71 EUR pro kg

Lagernd

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: , ,

Beschreibung

Zirblast und Zirshot Keramikperlen verbessern die Qualität der Werkstücke und
das Oberflächenfinish inklusive Shot Peening Eigenschaften
Drei Hauptfaktoren tragen dazu bei qualitative Verbesserungen:
keine Kontamination der behandelten Oberflächen
Beim Strahlen von Keramikperlen wird die Einbettung von reaktiven oder korrosiven Teilchen verhindert.
Die außergewöhnlichen mechanischen Eigenschaften (Zähigkeit, Schlagfestigkeit, Härte, elastische
Eigenschaften) ermöglichen es, die ursprüngliche Form der Perlen zu erhalten.
Ohne zu Zersplittern und es kommt keiner Verfestigung bei längerer Verwendung.
Einheitliche, reproduzierbare Verfahrensqualität. Teil für Teil.
Die Oberflächengüte ist von gleichbleibender Qualität von einem Produktionslauf zum nächsten.
Aufgrund ihrer elastischen Eigenschaften prallen Keramikperlen
mehrmals während des Strahlvorgangs zurück. Diese Eigenschaft
macht sie ideal für die Bearbeitung von Teilen mit komplexer Geometrie und
Bereiche, die durch herkömmliche Behandlung nicht oder nur schwer zugänglich sind.
Die relative Dichte ist optimal:
– höher als bei Glasperlen- niedriger als bei Stahlkugeln.
Höhere Intensität
Die hohe Bedeckungsrate von keramischen Strahlmitteln macht es möglich
nur die notwendigen Oberflächen zu behandeln ohne Schaden für den Rest der
Teile. Zum Beispiel die Kanten und Markierungen von Glasformen oder
das Muster von Reifenformen bleibt intakt erhalten.
Das Resulat (nach der Reinigung, Entkalkung oder Entspannung von
Schweißnähte) ist bemerkenswert.

Der Verbrauch an keramischen Medien beträgt in etwa ein Zehntel gegenüber das von Glasmedien
Keramikperlen brechen wegen ihrer hohen Zähigkeit  während des Strahlens nicht in kleine Partikel,
wodurch die Staubansammlung minimiert wird.Darüber hinaus können die Perlen selbst kann mehrmals recycelt werden.
Staubfreiheit sorgt für hervorragende Sicht innerhalb  der Strahlkammern oder Kabinen
Die Keramikperlen fließen reibungslos durch Ihr System.

Der Staub, der durch traditionelle Medien erzeugt wird, erzeugt eine hohen
aggressive Umgebung für Maschinen. Keramische Strahlmittel bedeuten
Reduzierung oder Beseitigung von Staub und dadurch ergeben sich längere Lebensdauer
für die Ausrüstung. Verschleißteile halten länger und verlängern Ihre
Wartungsintervalle.

Das könnte Sie auch interessieren…